Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

bitte lesen Sie zunächst diese Information welche Ihnen viele Fragen im Vorfeld beantworten wird.

Beim Fußballspaß geht es in erster Linie um Spaß haben. Wir bieten kein Leistungstraining an. Nach einer kurzen Begrüßung geht es bei uns auch immer gleich los mit dem was Kinder am liebsten tun,  nämlich spielen. Unsere Betreuer setzen sich aus Jugendlichen sowie aus Erwachsenen zusammen, welche dafür sorgen, dass es keine Konflikte untereinander gibt. Dieses können wir aber leider auch nicht immer gänzlich vermeiden. Tätlichkeiten werden von uns sofort unterbunden und falls es doch einmal nötig sein sollte (was es in der Vergangenheit nicht war) könnte auch eine 5-10 Minütige „Nachdenkzeit“ ausgesprochen werden.

Falls Ihr Kind Fußballschuhe besitzt können diese gerne getragen werden, wobei Turnschuhe tun es auch. Wer hat kann natürlich auch seine Schienbeinschoner tragen.

Täglich während der zwei Wochen starten wir um 9.00 Uhr und beenden gegen 11.45 Uhr so dass die Kinder um 12.00 Uhr abholbereit sind. Da wir in aller Regel warten bis jedes Kind abgeholt worden ist, würden wir uns freuen wenn Sie Ihr Kind bis 12.15 abholen könnten, da auch wir verstehen, dass Berufstätige nicht Punkt 12.00 Uhr da sein können.

Dieses Jahr werden wir wieder T-Shirts sowie Trinkflaschen ausgeben. Die Trinkflaschen werden wir mit Namen beschriften. So hat jedes Kind seine eigene Flasche. Wenn möglich diese jeden Tag dem Kind gefüllt wieder mitgeben. Sollte die Flasche leer sein, so werden wir diese wieder füllen.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und wünsche jetzt schon viel Spaß.